National delegation  

ExtentedCQWP
Österreichische Delegation

Überblick

Österreich ist im Ausschuss der Regionen mit zwölf Mitgliedern und zwölf stellvertretenden Mitgliedern vertreten, die ein auf Wahlen beruhendes Mandat in einer regionalen oder lokalen Gebietskörperschaft innehaben bzw. gegenüber einer gewählten Versammlung politisch verantwortlich sind. Jedes der neun österreichischen Bundesländer entsendet je ein Mitglied und ein stellvertretendes Mitglied in den AdR, die lokale Ebene insgesamt drei Mitglieder und drei stellvertretende Mitglieder.

 

Bestellung der Delegation

Die Mitglieder der österreichischen Delegation werden von der österreichischen Bundesregierung auf der Grundlage von Vorschlägen der Bundesländer, des Österreichischen Städtebundes und des Österreichischen Gemeindebundes ausgewählt.

 

Weitere nützliche Informationen

Die österreichische Delegation trifft sich jeweils zwei Wochen vor einer Plenartagung auf Assistentenebene und unmittelbar vor Beginn der Plenartagung auf der Ebene der AdR-Mitglieder, um die bevorstehende Sitzung, insbesondere gemeinsame Änderungsanträge, sowie grundsätzliche Fragen im Hinblick auf Inhalt und Organisation der Arbeiten zu erörtern. Um einen besseren Überblick über die Arbeit in den Fachkommissionen und sonstigen Arbeitsorgane zu haben, wurde ein spezielles Berichtssystem eingerichtet, nach welchem ein Assistent schriftlich über alle Sitzungen der AdR-Gremien berichtet und Handlungsempfehlungen abgibt.

President

President


Günther PLATTER
Günther PLATTER 

Contact Info


 +43 512 5082002
 buero.lh.platter@tirol.gv.at
 

Eduard-Wallnofer-Platz 3
6020 Innsbruck
Österreich



Einschlägige Informationen
Coordinators
Fritz STAUDIGL
Fritz STAUDIGL 

Contact Info


 +43 512 5082340
 +43 512 5082345
 fritz.staudigl@tirol.gv.at
 

Eduard-Wallnöfer-Platz 3
6020 Innsbruck
Österreich



Klemens H. FISCHER
Klemens H. FISCHER 

Contact Info


 +32 2 2345234
 +32 2 2302544
 klemens.fischer@bruessel.vst.gv.at
 

Avenue de Cortenbergh 30
1040 Brussels
Belgium